Akershus Universitätskrankenhaus

Oslo

Akershus Universitätskrankenhaus Oslo

Die Technik-Etage des neuen Krankenhauses in Akershus sowie die sechs Techniktürme, die zugleich der inneren, vertikalen Erschließung dienen, werden durch die Ausbildung ihrer Fassaden in vulkangrauer ALPHATON®-Ziegelbekleidung mit z. T. überlagerten Baguettes in die übergeordnete Gestaltung integriert, sodass sie zusammen mit den übrigen Gebäudefunktionen des Gesamtkomplexes eine harmonische Geschlossenheit signalisieren. Die Materialität der Fassaden ist grundsätzlich den Funktionen bzw. Nutzungen des Hauses zugeordnet, als verbindendes Element jedoch überlagert durch eine vulkangraue, vorgehängte Ziegelfassade aus Platten und Baguettes von MOEDING.

Architekt: C.F. Møller | Århus
Produkt: ALPHATON® BAGUETTES
Farbe: Vulkangrau
Form: Standardform
Foto: Torben Eskerod

Die großflächigen Ziegelplatten-Fassaden der Techniktürme sind zusätzlich durch vorgehängte, aus Baguettes montierte Vorfassaden, aufgelöst. Das schafft Tiefe und macht gleichzeitig die Türme, die sich so gewaltig in die Funktionsbereiche hineinschieben, zu einem Teil des gemeinsamen Ensembles.