Foto: Ake E:son Lindman AB

Energieeffizienz

"Mit unseren Fassaden geben wir den Architekten Lösungen an die Hand, durch die sie die energetische Bilanz eines Gebäudes positiv beeinflussen können. Die Langlebigkeit, die Wartungsfreundlichkeit und die Vielseitigkeit der Keramik unterstützen dabei den Anspruch an Nachhaltigkeit.“

Claus Girnghuber, Geschäftsführer

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind die Schlagworte, die in der Architektur für Aufmerksamkeit sorgen und immer mehr an Gewicht zunehmen.

 

Für die MOEDING Ziegelfassade bedeutet das nichts Neues, denn Nachhaltigkeit nach ökologischen Ansätzen ist bei Moeding keine Modeerscheinung, sondern der Grundgedanke, der das Fassadensystem von Anbeginn an auszeichnet, von der Herstellung über die Nutzung bis zum Rückbau.

 

Neben den vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten lassen sich durch unsere Ziegelfassaden beste Dämmwerte realisieren. Die Dämmstoffdicke unter den Ziegelplatten kann beliebig variiert und somit alle Standards eines KfW-Effizienzhauses oder eines vergleichbaren Passivhauses erreicht werden.

Eine gut gedämmte Gebäudehülle spart Heizkosten und trägt zur Reduzierung der CO2-Emissionen und damit zu Klimaschutz bei. Im Gegensatz zu anderen Außendämmungen (z.B. WDVS) lässt die vorgehängte hinterlüftete Fassade die Wand atmen und sorgt damit für ein gesundes Raumklima.

 

Ziegel ist ein Naturprodukt, ökologisch und frei von schädlichen Zusatzstoffen. Der sorgsame Umgang mit den Ressourcen, die Herstellung durch ökologisch vertretbare Produktionsverfahren und die zu 100%-ige  Wiederverwertbarkeit beim Rückbau sind die Faktoren, die einen nachhaltigen Baustoff auszeichnen.