LONGOTON® - Technische Informationen

Scherbenrohdichte
> 2,0 g/cm³ (DIN 105 Teil 4 Keramikklinker)

Frostbeständigkeit
nach DIN EN 539, Teil 2 wird erfüllt

Aussehen und Struktur
Die Anforderungen nach DIN EN 1304, Anhang B werden erfüllt

Fremdüberwachung
durch die bauaufsichtlich anerkannte Zertifizierungsstelle "Güteschutz Ziegel für das Land Bayern e.V."

Bauaufsichtliche Nachweise
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-33.1-1321:
vorgehängte, hinterlüftete Außenwandbekleidung mit den Ziegelplatten LONGOTON®

Die LONGOTON®-Ziegelfassade entspricht der DIN 18 516, Teil 1

LONGOTON®
Ziegelfassade im Großformat